Weihnachtsgeschenke für Jungen finden & Vorschläge

Was kannst du einem kleinen Buben zu Weihnachten schenken, hier findest du Ratschläge und Vorschläge zum Thema “Gute Weihnachtsgeschenke finden”

Weihnachten ist ein großer Deal. Überall leuchtet es, überall wird einkauft, überall liegen Geschenke rum. In jedem Geschäft, in jedem Supermarkt werden die Kinder und Jungen auf Spielzeug heiß gemacht.

Ein schönes Weihnachtsgeschenk sollte es für alle Kinder geben, es spielt da heutzutage ja keine Rolle, ob überhaupt oder in welche Kirche die Kinder gehen. Weihnachten ist ein Familienfest, an dem Kinder reich beschenkt werden.

Buben bleiben Buben und Jungen bleiben Jungen. Gute Präsente für Weihnachten zu finden, ist gar nicht sooo schwer. Es gibt ein paar Punkte und Stolpersteine zu beachten beziehungsweise zu überspringen. Eines der klassischen Klischees sind die Socken unterm Weihnachtsbaum. Dieser Horror hat sich durch Generationen gezogen und Frauen ab einem gewissen Alter scheinen zu vergessen oder verdrängen, wie nervig es war, als Kind Socken geschenkt bekommen zu haben. Anders kann man es sich nicht erklären, dass Kinder immer noch mit Socken überrascht werden.

Sollte das Socken-Geschenk ironisch gemeint sein, sieht man vielleicht als Erwachsenen in gesetzten Jahren den Humor, als Kind jedoch nicht. Nicht mal das coolste Familienmitglied, der hippeste Onkel oder die trendy Tante können sie sich erlauben: die absoluten Langweiler-Geschenke wie Socken oder Unterwäsche.

Klar, die Sachen sind nützlich und die Mutter von dem Buben hat vielleicht gesagt, dass er neue Unterhosen braucht. Kleidung und Alltagsgegenstände sind aber kein gutes Geschenk für kleine Männer… erst recht nicht zu Weihnachten. Die Sachen werden sowieso von Mama und Papa gekauft und besorgt. Da ist es ein echter Flop, wenn sowas an Weihnachten ausgepackt wird.

Geschenke, die ebenfalls für Jungs nicht gehen, sind thematische Weihnachtssachen und alles was mit Advent, Kerzen und Tannenbäumen zu tun hat. Sowas wird nämlich einfach mit der restlichen Weihnachtsdeko im Karton verpackt. Vielleicht wird es also bis Januar angeschaut. dann geht es damit ab in den Keller. Maximal im nächsten Jahr wird der Kram dann nochmal benutzt. Es ist war also ein Reinfall und echte Geldverschwendung. Damit muss man aber rechnen.

Bei Weihnachtsgeschenken gilt: es darf ruhig etwas mehr sein. Die Geschenke müssen nicht zu einem bestimmten Thema passen, sie müssen einfach groß oder gut sein. Wenn die Schulkameraden nach den Weihnachtsferien fragen, was man so geschenkt hat, will man als Junge von Welt natürlich den ganzen Pausenhof blass vor Neid erstrahlen sehen. Gute Geschenkideen für Jungen findest du auf der Startseite von vielFreunde.de, bei jedem Aufruf wechseln die Geschenkvorschläge der Amazon-Übersicht.

Da im Winter mehr Zeit drinnen verbracht wird, bietet es sich an, ein Spielzeug zu kaufen, dass Kinderzimmer-tauglich ist. Ein Trampolin macht sicher Spaß, kann im verschneiten Winter aber wahrscheinlich nicht richtig benutzt werden. Ein Schlitten oder Schlittschuhe sind im wahrsten Sinne des Wortes cool, aber sehr speziell. Da liegt man zu einfach daneben.

Eine bessere Geschenkidee für Jungen im Advent sind da Gesellschaftsspiele, da die ganze Familie viel Zeit miteinander verbringt, sorgt man so für neue, gute Unterhaltung. Ein klassischer Spieleabend kommt in allen Familien gut an, vor allem nach und an den Weihnachtstagen. Da ist die Stimmung ja grundsätzlich harmonisch und familiär.

Da viele Jungen vor Weihnachten dem Geschenkewahn und der Präsentegier verfallen, lässt sich irgendwo sicher ein Wunschzettel finden, der der Junge geschrieben hat. Dieser bringt dir dann zumindest Anhaltspunkte. Hier muss man sich aber mit dem Rest der Familie kurzschließen und es mit der Verwandtschaft besprechen, wenn der Wunschzettel die Runde macht. Es will ja vermieden werden, dass sich die ganze Meute auf das selbe Spielzeug stürzt und das Kind an Weihnachten zehn rote Rennautos auspacken mussen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Durchstöbern der Geschenkideen-Übersichtsseite vielFreunde.de!